Treffpunkt für Tierfreunde : Erziehung & Beschäftigung : YaaCool

Wer ein Tier, Hund oder Pferd, sein eigen nennt, hat viel zu beachten. Artgerechte Pflege, Erziehung und Versorgung sind verantwortungsvolle Aufgaben, die mitunter Fragen aufwerfen. Auf der Suche nach Antworten, Infos oder Austausch mit Gleichgesinnten treffen sich Tierfreunde im Internet.Schaut man sich in einer Großstadt auf einer der speziell als solche ausgewiesenen Hundewiesen um, sieht…

Wer ein Tier, Hund oder Pferd, sein eigen nennt, hat viel zu beachten. Artgerechte Pflege, Erziehung und Versorgung sind verantwortungsvolle Aufgaben, die mitunter Fragen aufwerfen. Auf der Suche nach Antworten, Infos oder Austausch mit Gleichgesinnten treffen sich Tierfreunde im Internet.

Schaut man sich in einer Großstadt auf einer der speziell als solche ausgewiesenen Hundewiesen um, sieht man dort Hunde aller Art herumtollen. Die zugehörigen Herrchen und Frauchen plaudern häufig angeregt miteinander, während sie ihren vierbeinigen Lebensgefährten beschäftigen oder beim Spiel beobachten. Ein kommunikatives Austauschprogramm für Mensch und Tier – zumindest bei gutem Wetter.

Wer eine bei Sonne sehr gut besuchte Hundewiese schon einmal bei Regen passierte, weiß, dass diese dann viel weniger frequentiert ist. Wo findet der Austausch der Halter dann statt? Im Internet! Plattformen wie hunde.bazoom.com bieten zumindest den zweibeinigen Partnern der Hund-Mensch-Beziehung die Möglichkeit, sich jederzeit mit anderen Hundehaltern über Alltägliches auszutauschen oder auch ganz spezielle Fragen zu stellen, zum Beispiel nach dem Umgang mit einem ungwöhnlichen oder auffälligen Verhalten des eigenen Hundes, nach Alternativen zu herkömmlichen Futterangeboten und und und.

Schnelle Antworten – Lieferservice Internet

Der Vorteil des Internets, den Menschen für sich seit Jahren nutzen, um schnell an Infos zu gelangen, greift in Sachen tierische Angelegenheiten selbstverständlich auch. Der Halter eines Tieres – solche Plattformen gibt es schließlich auch für Pferde (trotz des Titels ” Pferdemarkt” handelt es sich nicht um einen speziellen Handelsplatz für Pferde, sondern einen Treffpunkt) – kann mit wenigen Klicks Mitglied der Plattform werden und anschließend seine Frage direkt in das zugehörige Forum stellen. Und anders als auf einer wie eingangs beschriebenen Hundewiese, wo es schon mit großem Glück zu tun haben muss, wenn einer der gerade anwesenden Hundehalter genau die Antwort auf eine bestimmte Frage hat, kommen die Antworten im Internet im Idealfall von anderen online verbundenen Haltern, die aus Erfahrung sprechen und wirklich weiterhelfen können. Die Wahrscheinlichkeit, unter der großen Zahl der Plattform-Mitglieder jemanden mit der Info, dem Rat oder der Antwort zu finden, wonach man sucht, ist einfach viel größer, als auf einer Hundewiese. Und wenn man jetzt an Pferde statt Hunde denkt, dann trifft dies wohl noch eher zu.

Gesucht – gefunden! Und gespart!

Praktisch ist auch der “Marktplatz”, den solche Plattformen für Tierhalter häufig bieten. Dort wird von Zubehör, Tierspielzeug bis hin zu Futter, das man zu viel hat, alles angeboten, wonach ein tierisches Herz begehrt – oder das des zweibeinigen Tierhalters. Ähnlich wie auf anderen Online-Märkten stellen die Nutzer Fotos ein, beschreiben die feilgebotene Ware und den Preis. Das Tolle daran: Man spart bei solchen Second-Pfote oder Second-Huf-Geschäften oft viel Geld – und findet mitunter Dinge, die es nicht oder nicht mehr im Handel gibt.

Pferdefreunde beziehungsweise Reitsportfreunde können über die entsprechende Plattform aber auch sogenannte Reitbeteiligungen suchen. So bleibt das Reiten kein Traum, nur, weil man vielleicht kein eigenes Pferd hat. Auch Stellplätze in Ställen werden oft angeboten.

Und der Mär, dass man im Internet vereinsamt, kann man bewusst entgegen steuern. Viele gut verknüpfte Online-Bekanntschaften veranstalten auch im echten Leben Treffen – zum Beispiel auf einer Hundewiese. Und dort können Zwei- und Vierbeiner sich dann richtig beschnuppern und Freundschaft schließen.

Foto: vikarus / clipdealer.de

Source